ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Veranstaltungen

T3-Konvoi

T3-Konvoi traf sich am AutoMuseum Volkswagen

Die Sonderausstellung „30 Jahre Volkswagen Bulli T3“ lockte seit ihrer Eröffnung bereits zahlreiche interessierte Gäste in das AutoMuseum Volkswagen in Wolfsburg. Gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum ist die Besucherzahl um ein Dreifaches gestiegen. Vergangenen Samstag fand sich eine Gruppe von T3-Fahrern aus der Region Braunschweig/Hannover zum Besuch ein.

Neun T3-Busse in Reihe platziert, gaben am vergangenen Samstag schon vor dem AutoMuseum eine Einstimmung auf die Sonderausstellung zur dritten Transporter-Generation. Das forumvwbus.de hatte kurzfristig zu der Ausfahrt nach Wolfsburg aufgerufen, dem die Enthusiasten begeistert folgten. Treffpunkt der T3-Fahrer war Braunschweig, von dort ging es im Konvoi in die Wolfsburger Dieselstraße.

Die T3-Fans nahmen die Ausstellungsfahrzeuge genau unter die Lupe und fachsimpelten über die Detailtreue der Exponate, auch um sich Rat für die eine oder andere Restaurierung ihres Bullis zu holen. Ihre eigenen Fahrzeuge sind übrigens regelmäßig im Alltags-Einsatz. Die Sonderausstellung ist noch bis zum 23. Dezember 2009 zu besichtigen. Das Museum hat dienstags bis sonntags von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Begleitend zur Ausstellung ist eine Broschüre zum Preis von 2,- € erhältlich.

Quelle: Gerhard Prien

alle Bilder

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.