ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Veranstaltungen

Bellevue-Hotel

Oldtimerfahrt & Belle Epoque-Flair im sommerlichen Mosel-Tal

Zeitreise im Romantik-Jugendstilhotel Bellevue

Bei einer nostalgischen Oldtimerfahrt können diesen Sommer – wie einst Heinz Rühmann - die Gäste des Romantik-Jugendstilhotel Bellevue die romantische Aussicht auf die Weinberge der Mosel genießen. In seinem 1929-er Austin Martin chauffiert Hotelier Matthias Ganter sie persönlich entlang der Moselpromenade und durch die Gassen der Jugendstil-Stadt Traben-Trarbach. Zusammen mit der stilechten Originaleinrichtung des Bellevues können die (Zeit-)Reisenden das Flair aus der Epoche der Federboas, Zigarettenspitzen und der Petticoats erleben.

Bereits die ersten Sekunden des Oldtimer-Ausflugs sind ein Erlebnis. Es braucht vier starke Hände und viel Schwung, bis der Austin richtig in Fahrt kommt. Während der Tour schöpft Matthias Ganter als bekennender Jugendstilliebhaber aus seinem reichen Wissensschatz. Auf Anfrage können die Gäste des Bellevues auch in einen ganz speziellen Genuss kommen, denn in der Hotelgarage parkt auch ein Original-Amphi-Car aus dem Jahr 1963. Damit geht es nicht nur neben, sondern auch auf der Mosel durch die sommerliche Landschaft. Darüber hinaus erleben Urlauber die Kulturlandschaft der Weinregion bei Radtouren durch das verschlungene Tal, Wanderungen in den Weinbergen von der Starkenburg- zur Grevenburg-Ruine oder einer Schifffahrt auf der Mosel. Die unterirdischen Führungen durch die Vinotropolis, das weitverzweigte Kellernetz der Stadt, gewähren Interessierten einen Einblick in die lange Winzertradition Traben-Trarbachs. Bei stimmungsvollen Nachtwächter-Touren zu den Jugendstilbauten der Altstadt fühlen sich die Gäste in das vergangene Jahrhundert zurückversetzt. Das Bellevue selbst gilt als eines der Vorzeigehäuser der Stadt und rundet durch seine historische Außenfassade sowie dem exklusiven Innendesign aus der Belle Epoque die Atmosphäre ab. Die vielen Details und zahlreichen Originalbestände aus dieser Zeit verströmen ihren Charme im gesamten Hotel. Ob bei einem Glas Mosel-Riesling auf der Sonnenterrasse, bei einem Fünf-Gänge-Menü mit Champagneraperitif im geschichtsträchtigen Restaurant Clauss-Feist oder bei einem Cocktail in der vom Jugendstil-Designer Paul Poivet entworfenen Hotelbar - die Umgebung verleiht dem Anlass eine besondere Stimmung. Die Stadtrundfahrt mit dem Oldtimer und eine Übernachtung in einer der individuell gestalteten Juniorsuiten des Hotels inklusive Begrüßungscocktail, einem Fünf-Gänge-Menü mit Champagneraperitif und Frühstück auf dem Zimmer sowie die Nutzung des Wellnessbereichs mit Schwimmbad, Sauna, Tepidarium und Dampfbad können ab 180 Euro pro Person gebucht werden. Weitere Highlights aus dem Angebot, wie beispielsweise Jugendstil- und Weinkellerführungen sowie Weinproben oder eine Schifffahrt nach Bernkastel-Kues, sind gegen Aufpreis ebenfalls buchbar. Weitere Infos unter www.bellevue-hotel.de.

Quelle: Gerhard Prien