ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Sonstiges

Prymos Feuer-Lösch-Spray

Für brandeilige Einsätze

Alptraum jedes Autofahrers: Ein Brand. Wenn das Feuer noch lokal begrenzt ist und
nicht auf die Umgebung übergegriffen hat, kann es noch mit verhältnismäßig geringem
Aufwand erfolgreich gelöscht werden. Schnelle Reaktion ist das Wichtigste bei der Brandbekämpfung. Ein einfach anzuwendendes Löschgerät stellt der Prymos Feuerlöscher dar.

Der Feuerlöscher Auto & Bike ist ein betriebsfertiges Löschgerät, geeignet für
Arbeitstemperaturen von minus 15 bis plus 60 Grad Celsius. So kann der Prymos im Auto, Wohnwagen oder der Garage gelagert werden. Er hat die Ausmaße einer handelsüblichen Spraydose und kann ohne großen etwa im Kofferraum oder mit Hilfe einer Halterung in Garage, Wohnwagen oder Wohnmobil angebracht werden. So ist der Feuerlöscher genau dort griffbereit, wo Brände am ehesten entstehen können. So gehen keine wertvollen Sekunden mit der Suche nach einem Feuerlöschgerät verloren.

Die Schutzkappe des Prymos Auto-Feuerlöschers soll mit geringem
Kraftaufwand vom Dosenkörper abgezogen werden können. Der danach sichtbare
Sprühkopf wird wie bei einer handelsüblichen Spraydose betätigt. Wird das Sprühventil gedrückt, treibt das Treibmittel das Löschmittel aus dem Sprühkopf. Die Sprühzeit liegt bei rund 20 Sekunden. Als Löschmittel kommen Hochleistungsschäume zum Einsatz. Das sind wässrige Lösungen, so genannte Aqueous Film-Forming Foams (AFFF). Beim Ausbringen des Löschmittels durch die Sprühstrahldüse wird ein Schwerschaum erzeugt. Dessen feuerlöschende Wirkung beruht auf Wärmeentzug und der erstickenden Löschwirkung durch Trennen der Reaktionspartner.

Eine Instandhaltung oder Wartung der Spraydosen ist laut Hersteller nicht notwendig. Löschsystem und Füllmenge sind für den einmaligen Gebrauch konzipiert. Das Löschspray sollte dementsprechend nach einmaliger Verwendung durch ein neues Original ersetzt werden. Die Haltbarkeit und Funktionssicherheit des Feuerlöschers soll für drei Jahre gewährleistet sein.

Gelöscht werden können Feststoff- und Flüssigkeitsbrände. Für Fettbrände ist der Auto-Feuerlöscher nicht geeignet. Heiße Oberflächen sollen durch die kühlende
Wirkung auf ein für den Menschen erträgliches Maß gebracht werden können. Der Feuerlöscher hat einen Durchmesser von 74 mm, eine Höhe von 280 mm und wiegt 830 Gramm. Der Preis: 29,95 Euro. Weitere Infos: www.prymos.com.

Quelle: Gerhard Prien