ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Literatur&DVD

Bosch Taschenbuch für Handwerk und Industrie

Neues „Taschenbuch für Handwerk und Industrie“ von Bosch Power Tools: Werkzeug-Wissen auf 1.360 Seiten
Dieser Tage erschien in siebter und wesentlich erweiterter Auflage das „Taschenbuch für Handwerk und Industrie“. Das von Holger H. Schweizer geschriebene und von Bosch herausgegebene Buch ist für technisch interessierte Leser ein ausgesprochen hilfreiches Nachschlagewerk. Und mit 1.360 Seiten und rund 1.300 Abbildungen, in sechs Kapitel aufgeteilt, ein recht umfassendes - und gewichtiges - dazu.
Die Kapitel „Handgeführte Maschinenwerkzeuge“ und „Praxisanwendungen“ bilden mit zusammen 570 Seiten den Schwerpunkt des Taschenbuchs, das an dieser Stelle auch ein Lexikon der Elektro-Werkzeuge darstellt. Hier werden etwa Elektrowerkzeuge, Einsatzwerkzeuge und Zubehöre zum Bohren, Meißeln, Sägen, Fräsen, Hobeln, Schleifen, Trennen, Drechseln, Scheren und Nagen sowie stationäre Elektrowerkzeuge detailliert und praxisnah erläutert. Den Weg zum „richtigen“ Elektro-Werkzeug weisen Auswahl-Diagramme.
Anwendungsbeispiele zu Themen wie Praktische Messtechnik, Verschraubungstechnik, Gewindeschneiden, Klebetechnik, Verbindungstechniken für Metall, Holz und Bambus, Befestigungstechnik für Steinwerkstoffe sowie Verformungstechnik, Guss- und Laminiertechnik mit Reaktionsharzen, Farbspritzen, Absaugtechnik und zur Sicherheit beim Arbeiten findet der Leser im Kapitel „Praxisanwendungen“. Die Praxisthemen werden durch erprobte Tipps, Illustrationen und übersichtlich strukturierte Anwendungstabellen ergänzt.
Eine Einführung in die Technische Mathematik, Einheitentafeln, internationale Umrechnungstabellen und chemische Stoffeigenschaften enthält das Kapitel „Grundlagen“. Mehr als 80 Metalle und Metalllegierungen, 100 Kunststoffe, 300 Holzarten sowie Steinwerkstoffe und Bambus mit ihren Eigenschaften werden im Kapitel „Werkstoffe“ beschrieben.
Neu gegliedert präsentiert sich das Kapitel „Technik“. Hier finden Ingenieure und technisch interessierte Laien leicht verständlich dargestellte Informationen aus der Festigkeitsberechnung, über Elektrotechnik, Batteriesysteme, elektrische Maschinen, Steuer- und Regelungstechnik sowie über die industrielle Hochfrequenztechnik, Drucklufttechnik und Hydraulik. Neu im Handbuch sind Beiträge über Lasertechnik und elektronische Messtechnik.
Mechanische Konstruktionselemente wie etwa Getriebe und Schlagwerke, Lagerungen, Kurbeltriebe, Sicherheitskupplungen, Spannsysteme und Schmierstoffe werden im Kapitel „Konstruktionstechnik“ mit praxisnahen Illustrationen erklärt. Im Unterkapitel „Elektrische Installationstechnik“ ist eine Tabelle mit den Stromspannungen, Frequenzen und Steckertypen aus 180 Ländern zu finden.
Mehr als 1.000 Fachbegriffe sind im „Taschenbuch für Handwerk und Industrie“ erklärt und in vier Sprachen aufgelistet. Damit taugt das Buch auch als Übersetzungshilfe. Im Handel ist es unter der ISBN-Nummer 978-3-94863-14-9 zum Preis von 29,80 Euro zu haben.

Leserkontakt:
Robert Bosch GmbH
Telefon: 01 80 / 3 33 - 57 99 (9 ct/min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 ct/min aus Mobilfunknetzen)
Telefax: 07 11 / 7 58 - 19 30
E-Mail: kundenberatung.ew@de.bosch.com
www.bosch-pt.com
Postfach 10 01 56
D - 70745 Leinfelden-Echterdingen

Quelle: Gerhard Prien