ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Küche

Vanessa Modulturm Beach

Turm erprobt

Was fehlt dem VW T5 California Beach oder Beach Edition zum "richtigen" Reisemobil? Richtig, ein Küchenblock. Den gibt es jetzt als "Modulturm" zum Nachrüsten, von Vanessa Mobilcamping aus Großhöhenrain.

Der rund 35 Kilogramm wiegende Küchenblock ist als Alternative zu den Heckküchen von Vanessa gedacht. Geeignet ist er für all jene Kunden, die den Platz im Heck zum Durchladen, etwa für Sportgerät, benötigen. Oder für Camper, die gerne in nördlichen Ländern oder in kälteren Monaten unterwegs sind und deshalb gerne im Fahrzeug kochen möchten. Der 40 cm breite und knapp 84 cm hohe Küchenturm wird hinter dem Fahrersitz installiert. Er passt in alle T5 Vans und verfügt über je zehn Liter fassende Frisch- und Abwassertanks, die untere Vollauszug-Schublade ist für die Aufnahme einer Kompressor-Kühlbox Waeco CF-35 mit 31 Liter Inhalt vorbereitet. Zudem verfügt der Küchenblock über eine Besteck- und Stauschublade sowie einen ausziehbaren Tisch. Die Abdeckung kann aufgeklappt ebenfalls als Tisch genutzt werden, unter dem Deckel verbergen sich die Spüle und ein einflammiger Kartuschen-Kocher. Mit dem Küchenturm erfüllt der California Beach die Anforderungen an die Zulassung zum So.-Kfz-Wohnmobil.
Im Standard-Dekor silbergrau kostet der Modulturm 1.495 Euro, in anthrazit ist er für 1.530 Euro (jeweils inklusive Versand in Deutschland) zu haben. Weitere Infos unter: www.vanessa-mobilcamping.de.

Quelle: Gerhard Prien