ADVENTUREMEDIA4U

Zubehör/Elektrik

iPhone-Hardcase von Hama mit integriertem Powerakk

Das iphone von Apple ist Kult – und ermöglicht das mobile Telefonieren, Musikhören, im Internet surfen und die Beantwortung der ein oder anderen Mail unterwegs. Doch der Akku stößt, gerade wenn einige der zahlreichen Funktionen oft oder gar dauerhaft genutzt werden, schnell an seine Grenzen.

Eine Lösung des „Saft“-Problems kann ein im Hardcase integrierter Akku sein, der auf Knopfdruck Stromreserven bietet. Ab sofort führt der Zubehöranbieter Hama ein solches Akku-Hardcase für das iPhone 4 im Sortiment. In der Hartschale aus schwarzem Kunststoff sind ein Li-Ion-Akku mit 2.000 mAh und eine Schnittstelle integriert, über die das iPhone ganz nach Bedarf mit Strom versorgt werden kann. Im Standby-Modus werden sollen bis zu 250, zum Telefonieren rund sieben, fürs Internet acht oder für Audioanwendungen rund 24 zusätzliche Stunden Laufleistung erreichbar sein. Ist auch diese Energie aufgebraucht, hilft nur noch nachladen. Das 69 Gramm wiegende Hardcase mit Akku soll in gut zwei Stunden über USB-Anschluss wieder geladen und einsatzbereit sein. Preis für das Hardcase mit Akku: 59,99 Euro. Weitere Infos: www.hama.de.

Quelle: Gerhard Prien