ADVENTUREMEDIA4U

Reisemobile/Sonstige

Carthago feiert: 1.500 ausgelieferte Chic c-line

Einen weiteren Meilenstein in der Unternehmensgeschichte kann der Reisemobil-Hersteller Carthago aus Ravensburg zum beginn der Saison 2011 vermelden. 1.500 Fahrzeuge der Baureihe Chic c-line haben das Werk verlassen. Pünktlich am 31. Januar 2011 wurde das 1.500ste Fahrzeug seinen neuen, glücklichen Besitzern übergeben.
 
Schon kurz nach der Markteinführung erfuhr der Chic c-line auf dem europäischen Reisemobilmarkt einen enormen Anklang. Das Modell aus Ravensburg entwickelte sich zum Erfolgsmodell. Mit dem Chic c-line tritt Carthago den Beweis an, dass sich Komfort, Oberklassequalität und ein niedriges Eigengewicht innerhalb der europäischen 3,5 Tonnen Klasse nicht ausschließen müssen.