ADVENTUREMEDIA4U

Reisemobile/Basisfahrzeuge

VW Caddy Roncalli Edition

VW macht Zirkus

Sondermodell Caddy Roncalli Edition

Manege frei für das erste Sondermodell auf Basis des neuen Caddy. Ob mit kurzem oder langem Radstand, ob als Benziner oder Diesel, 4MOTION oder DSG, die Preisvorteile des hochwertig ausgestatteten Caddy „Roncalli Edition“ liegen immer bei 796,11 Euro. Rund das Neunfache kann man bei einem individuell ausgestatteten Caddy „Roncalli“ von der Stange sparen.

Gut ausgestattete Sondermodelle des Caddy gehören schon beinahe zur Tradition. Volkswagen Nutzfahrzeuge gibt dem Caddy „Roncalli Edition“ beispielsweise Nebelscheinwerfer inklusive Abbiegelicht und den ParkPilot mit auf den Weg. Seiten- und Kopfairbags für Fahrer und Beifahrer gehören zum Sicherheitskonzept. Eigens kreierte Stoffe im Innenraum sowie ein Teillederumfang mit Lederlenkrad sind ebenso an Bord wie die Climatic. An den Rückseiten der Vordersitze sortieren „Organizer“ den Kleinkram der Rücksitz-Crew. Von außen ist der Caddy „Roncalli Edition“ an einer Metallic-Lackierung inklusive der Stoßfänger erkennbar. Im März und April 2011 gibt es für kurz entschlossene Sparfüchse den Caddy „Roncalli“ als individuell ausstattbare Basisversion. Hier können die Preisvorteile gegenüber dem Serienmodell sogar bis zu 6.937,60 Euro betragen – aber nur für kurze Zeit.

Quelle: Gerhard Prien