ADVENTUREMEDIA4U

Motorrad/Enduro

Triumph Touratech-Tiger

Für die große Reise

Auf der Dortmunder Messe Motorräder 2010 präsentieren Triumph (www.triumphmotorcycles.com) und Touratech (www.touratech.de) eine Triumph Tiger Travel Edition. Der Schwarzwälder Spezialist für Reisezubehör hat den Dreizylinder-Allrounder mit speziellen Zutaten tourentauglich aufgerüstet.

Die Tiger ist ein echter Allrounder. Zusammen mit dem Fernreisespezialisten Touratech will Triumph beim limitierten Sondermodell Touratech Tiger Travel Edition die Eigenschaften als Long Distance-Tourer hervorheben. Die Schwarzwälder haben die Tiger mit allen für eine lange Reise notwendigen Accessoires ausgestattet. Dabei reicht die Palette vom Motorschutz über Ketten- und Kühlerschutz bis zu den Reisekoffer, Die Anbauteile des Sondermodells wie Motorschutz, Ritzelschutz oder Gepäckbrücke sind passend zum Phantom Black des Bikes schwarz eloxiert. Für den Durchblick in der Nacht sorgen Xenon-Zusatzscheinwerfer, guten Sitzkomfort soll die Touratech-Sitzbank garantieren. Das speziell angefertigte Remus Hexagone-Endrohr passt sich dem Heck mit Koffersystem an. Das Ausstattungspaket für die Touratech Triumph Tiger Travel in limitierter Auflage gibt es zum Sonderpreis ab 2.100 Euro an.

Quelle: Gerhard Prien

alle Bilder

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.