ADVENTUREMEDIA4U

Motorrad/Elektro

Zero Motorcycles DS

Zero Motorcycles: Neue DS kommt

Der kalifornische Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles erweitert seine Modellpalette um die DS, die Modellbezeichnung steht für Dual Sport. Die DS ist eine leicht geänderte Version der Supermoto S, welche die Vorzüge einer Straßenmaschine, wie deren Komfort, mit der Geländetauglichkeit einer Enduro verbinden soll. Gegenüber dem S-Modell verfügt die DS über eine geänderte Federung und Mehrzweck-Sportreifen. Kennzeichnendes Merkmal der DS ist, wie bei allen Zero-Bikes, der Rahmen aus leichtem Flugzeug-Alumiunium und der Elektro-Antrieb mit Lithium-Ionen-Batterie. Die Höchstgeschwindigkeit des 122 Kilogramm leichten Motorrads soll bei 90 km/h liegen, die Reichweite bei rund 80 Kilometern. In weniger als vier Stunden soll der Akku am 230 Volt-Stromnetz wieder geladen werden können. Voraussichtlich ab September 2009 dürfte die Zero DS lieferbar sein, zu einem Preis von rund 9.800.— Euro. Weitere Infos unter www.zeromotorcycles.com.

Quelle: Gerhard Prien

alle Bilder

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.