ADVENTUREMEDIA4U

4x4-Fahrzeuge/Fernreisemobile

Woelcke zweiter G


G-eht doch

Frank Woelcke baut seit mehr als zwei Jahrzehnten in Heimsheim, zwischen Pforzheim und Stuttgart gelegen, mit seinem Team Allrad-Wohnmobile. Die werden höchst individuell nach Kundenwunsch gefertigt, auch auf spezielle Wünsche geht man bei Woelcke ein. Etwa, wenn es um den Wunsch eines Kunden nach einem Alkoven-Aufbau für einen Mercedes G Professional geht.

Wie bei Woelcke üblich, ist die Wohnkabine mit ihren 300 cm Aufbaulänge (Breite 210 cm) aus voll isolierten und kältebrückenfreien GfK-Verbundplatten entstanden, mit Tür und Klappen aus eigener Fertigung.

Knüller im Wohnraum, der über eine Tür mittig auf der Beifahrerseite betreten werden kann, ist das große Doppelbett im Überbau des Fahrerhauses, im so genannten Alkoven. Es ist mit 140 x 200 cm für ein Fahrzeug dieser Klasse ausgesprochen großzügig dimensioniert.

Links der Eingangstür zum Wohnbereich liegt der Küchenblock, ausgestattet mit einem dreiflammigen Gaskocher, Spüle und einem 100 Liter Inhalt fassenden Kompressor-Kühlschrank. Eine abklappbare Arbeitsplatte vergrößert die Arbeitsfläche bei der Zubereitung von Mahlzeiten.

Direkt gegenüber dem Einstieg ist auf der Fahrerseite die Nasszelle installiert, mit Dusche und drehbarem WC. Zum Heck hin schliesst sich im G mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 4,3 Tonnen ein deckenhoher Stauschrank an.

Den kompletten Heckbereich nimmt eine U-förmige Sitzgruppe ein, die - bei abgesenktem Tisch - zu einem weiteren Doppelbett mit den Abmessungen 200 x 130 cm umgebaut werden kann. Damit bietet der G auf einer Gesamtlänge von 582 Zentimetern und bei einer Außenbreite von 210 Zentimetern (Höhe 325 cm) immerhin Schlaf- und Sitzplätze für bis zu vier Personen.

Der Besatzung stehen in einem frostgeschützt untergebrachten Tank bis zu 150 Liter Frischwasser zur Verfügung, der ebenfalls frostgeschützte Abwassertank fasst 65 Liter. Eine Truma Combi 6, eine gasbetriebene Gebläse-Umluftheizung mit 6 kW Leistung, sorgt mit ihrem integrierten Boiler für elf Liter Warmwasser. Zwei elf Kilo fassende Gasflaschen sind an Bord des G, zum Betrieb der Heizung und des Gaskochers. Für ausreichend "Saft", also elektrische Energie, sind zwei wartungsfreie 110 Ah Akkus verbaut. Sie werden von einem 170 Wp Solarpanel plus Trennrelais gespeist und können auch über 230 V Einspeisung mit Landstrom geladen werden. Ab rund 130.000 Euro ist ein G mit Alkoven-Aufbau bei Woelcke zu haben.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Technische Daten

Basisfahrzeug: Mercedes-Benz G Klasse Professional

Hubraum: 2987ccm
Leistung: 135 kW / 185 PS
Länge: 5.820mm
Breite: 2.100mm
Höhe: 3.250 mm
zulässiges Gesamtgewicht: 4.300 kg
Leergewicht: 3.380 kg
Zuladung: bis ca. 920 kg
Preis: ab 130.000 Euro


Quelle: Gerhard Prien