ADVENTUREMEDIA4U

4x4-Fahrzeuge/Fernreisemobile

kubus reisemobile

Werbung

Kubus 4x4 Reisemobile jetzt auch mit Monocoque

Kubus Reisemobile bietet seine Individualausbauten, neben den klassischen Sandwich-Kabinen auch mit Monocoque-Kabinen an. Die teilintegrierten Kabinen, die in der Länge auf Maß gefertigt werden,
bezieht kubus aus Frankreich von 3C-Cartier. Ein Hersteller der eine jahrelange Erfahrung in der Herstellung von Monocoque-Kabinen vorweisen kann. Die Kabinen werden auf der Basis von Mercedes-Benz Sprinter, Peugeot Boxer, VW-T5, Renault Master und Iveco 4x4 aufgebaut.
Entscheidend für die Verwendung der Kabine bei kubus reisemobile ist sehr gute Qualität und die hohe Flexibilität der Maße in der die Kabine gefertigt werden kann. So ist beispielsweise die Länge der Kabine auf den Zentimeter genau fest zu legen und die Position der Fenster, Tür und Klappe frei wählbar.

Die Wandstärke beträgt 35mm und ist mit einem sehr leichten Hartschaumkern isoliert.

Die Türen und Klappen sind zentral verriegelbar.

Durch die kompakte Bauweise aus einem Stück ist die Kabine sehr leicht, dadurch können Fahrzeuge mit verhältnismäßig geringem Gewicht verwirklicht werden.

Kubus stattet die Kabinen wie gewohnt mit seinen hochwertigen echtholzfurnierten Möbeln individuell nach Kundenwunsch aus.

Wie auch bei allen anderen kubus Mobilen sind hier den Wünschen der Kunden nur die technische Machbarkeit als Grenze gesetzt.

Quelle: Gerhard Prien

alle Bilder

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.